Poltawa-Arsenal nach Kiew verlegt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Worskla Poltawa kann sein Europa-League-Spiel am Donnerstag gegen Arsenal London (18:55 Uhr LIVE auf DAZN) nicht im heimischen Alexei-Butowski-Worskla-Stadion austragen.

Aufgrund der angespannten Lage in der Ukraine wird die Partie von der UEFA in die Hauptstadt Kiew verlegt. Die UEFA kündigt nach ihrer Dringlichkeitssitzung am Dienstag an, die aktuelle Lage in den nächsten Tagen zu beobachten und wenn nötig weitere Schauplatz-Änderungen vorzunehmen.

Das ukrainische Parlament hatte am Montagabend beschlossen, ein 30-tägiges Kriegsrecht in Teilen des Landes zu verhängen.

Poltawa liegt mit drei Punkten auf Rang drei der Gruppe E und braucht einen Sieg, um die Chance auf den Aufstieg am Leben zu halten. Das Hinspiel konnte Arsenal mit 4:2 für sich entscheiden.

DAZN überträgt die Europa League LIVE. Hol dir jetzt dein Gratismonat.

Textquelle: © LAOAL1.at/APA

2. Liga: Wahl zur Top-Elf der Hinrunde 2018/19

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare