eBundesliga: Islamovic ist Einzel-Meister

eBundesliga: Islamovic ist Einzel-Meister Foto: © GEPA
 

Der Meister im Einzelbewerb der eBundesliga heißt Ajdin Islamovic!

Der Spieler des eBundesliga All Star Teams setzt sich im Finale gegen Filip Babic von der Wiener Austria durch. Nach dem 1:1 im Hinspiel gewinnt Islamovic das Rückspiel mit 3:2.

Islamovic setzte sich zuvor im Halbfinale gegen Austria-Vertreter Marcel Holy, der sich im Vorjahr den Meistertitel in der eBundesliga sicherte, durch. Babic schaltete im Semifinale Maximilian Mayrhofer von Red Bull Salzburg aus.

Zum großen Finale im Einzel sind die 60 Vertreter der zwölf Tipico Bundesliga-Klubs sowie die vier Spieler des eBundesliga-Allstar-Teams angetreten. Im Gegensatz zur Qualifikation wird hier im FUT-Modus gezockt. Islamovic darf sich über ein Preisgeld von 5.000 Euro freuen, weitere 5.000 Euro werden abgestuft auf die weiteren Platzierungen im Einzelbewerb aufgeteilt. Besonderes Zuckerl für den Meister und Vizemeister sind PlayIn-Seats für die FIFA 21 Global Series.

LAOLA1 überträgt am Sonntag ab 13:25 Uhr auch das Finale im Teambewerb im LIVE-Stream, aber auch LIVE auf dem linearen Fernsehsender.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..