Laimer für Schlager gegen Schalke fraglich

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem 1:0-Erfolg von RB Leipzig im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League in Tottenham bangen die Deutschen um ÖFB-Teamspieler Konrad Laimer.

Der Mittelfeldmotor musste in London in der 83. Minute wegen einer Verletzung an der linken Schulter ausgewechselt werden. Zuvor holte er den entscheidenden und von Goalgetter Timo Werner verwerteten Strafstoß heraus.

Durch seine Verletzung ist Laimer nun aber zumindest für den Bundesliga-Schlager am Samstag (ab 18:30 Uhr im LIVE-Ticker) bei Schalke 04 fraglich.

Leipzig-Coach Julian Nagelsmann gibt nach dem Match leichte Entwarnung: "Es sieht nicht so dramatisch aus, etwas blau, es ist eine unangenehme Stelle. Wir schauen jetzt mal, wie es für das Wochenende in Schalke aussieht."

Textquelle: © LAOLA1.at

Djokovic-Vater: "Roger Federer ist neidisch auf Novak"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare