Kahn wettert gegen Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

In seiner Funktion als ZDF-Experte wettert Oliver Kahn nach dem 1:5 von Arsenal bei den Bayern gegen die Defensive der Gäste.

"Defensiv war das ein Offenbarungseid. Da wird nur mitgelaufen, das ist viel zu passiv und man hat keine Ausstrahlung, einen Zweikampf gewinnen zu wollen. Es sieht irgendwie so aus, als würde man den Trainer nicht mehr ernst nehmen. Ich habe selten so eine katastrophale Abwehr gesehen", spricht der 47-Jährige nach dem Spiel in seiner Analyse Klartext.

Die besten Bilder der Achtelfinal-Hinspiele der CL:

Bild 1 von 82 | © getty
Bild 2 von 82 | © getty
Bild 3 von 82 | © getty
Bild 4 von 82 | © getty
Bild 5 von 82 | © getty
Bild 6 von 82 | © getty
Bild 7 von 82 | © getty
Bild 8 von 82 | © getty
Bild 9 von 82 | © getty
Bild 10 von 82 | © getty
Bild 11 von 82 | © getty
Bild 12 von 82 | © getty
Bild 13 von 82 | © getty
Bild 14 von 82 | © getty
Bild 15 von 82 | © getty
Bild 16 von 82 | © getty
Bild 17 von 82 | © getty
Bild 18 von 82 | © GEPA
Bild 19 von 82 | © GEPA
Bild 20 von 82 | © GEPA
Bild 21 von 82 | © GEPA
Bild 22 von 82 | © GEPA
Bild 23 von 82 | © GEPA
Bild 24 von 82 | © GEPA
Bild 25 von 82 | © GEPA
Bild 26 von 82 | © GEPA
Bild 27 von 82 | © GEPA
Bild 28 von 82 | © GEPA
Bild 29 von 82 | © GEPA
Bild 30 von 82 | © GEPA
Bild 31 von 82 | © GEPA
Bild 32 von 82 | © GEPA
Bild 33 von 82 | © GEPA
Bild 34 von 82 | © GEPA
Bild 35 von 82 | © GEPA
Bild 36 von 82 | © GEPA
Bild 37 von 82 | © GEPA
Bild 38 von 82 | © GEPA
Bild 39 von 82 | © GEPA
Bild 40 von 82 | © GEPA
Bild 41 von 82 | © GEPA
Bild 42 von 82 | © GEPA
Bild 43 von 82 | © GEPA
Bild 44 von 82 | © GEPA
Bild 45 von 82 | © GEPA
Bild 46 von 82 | © getty
Bild 47 von 82 | © getty
Bild 48 von 82 | © getty
Bild 49 von 82 | © getty
Bild 50 von 82 | © getty
Bild 51 von 82 | © getty
Bild 52 von 82
Bild 53 von 82 | © getty
Bild 54 von 82 | © getty
Bild 55 von 82 | © getty
Bild 56 von 82 | © getty
Bild 57 von 82 | © getty
Bild 58 von 82 | © getty
Bild 59 von 82 | © getty
Bild 60 von 82 | © getty
Bild 61 von 82 | © getty
Bild 62 von 82 | © getty
Bild 63 von 82 | © getty
Bild 64 von 82 | © getty
Bild 65 von 82 | © getty
Bild 66 von 82 | © getty
Bild 67 von 82 | © getty
Bild 68 von 82 | © getty
Bild 69 von 82 | © getty
Bild 70 von 82 | © getty
Bild 71 von 82 | © getty
Bild 72 von 82 | © getty
Bild 73 von 82 | © getty
Bild 74 von 82 | © getty
Bild 75 von 82 | © getty
Bild 76 von 82 | © getty
Bild 77 von 82 | © getty
Bild 78 von 82 | © getty
Bild 79 von 82 | © getty
Bild 80 von 82 | © getty
Bild 81 von 82 | © getty
Bild 82 von 82 | © getty

Aber auch die Bayern kriegen ihr (bisschen) Fett ab - nämlich Robert Lewandowski, der nach einer Ecke einen Foul-Elfmeter vor dem 1:1 verursacht hat.

"Ich habe schon immer gesagt, Stürmer, geh' nach vorne", schüttelte Kahn ("Es stand nie zur Debatte, dass ich Bayern-Sportdirektor werde") mit einem Lächeln den Kopf.

Robben kritisiert auch

Arjen Robben war ob dieser Aktion allerdings weniger zum Lachen.

"Ich weiß, nach einem 5:1 ist nicht die Zeit zu kritisieren, aber solche Fehler dürfen uns in der Champions League nicht passieren. Dann hält Manuel den Elfer und da stehen drei Spieler von uns, aber er trifft dennoch. Da musst du dein Leben geben, dass er das Tor nicht erzielt."

Lob gibt es seitens des Holländers allerdings auch für seine Mannschaft, die nach der Kritik der letzten Wochen ein Ausrufezeichen gesetzt hat und eindrucksvoll die Rekord-Heim-Serie in der CL ausgebaut hat: "Das war schon immer so hier. Wenn es drauf ankommt, sind wir da."

Hinsichtlich des Rückspiels, das nur noch Formsache ist, meint Robben: "Ein 0:4 darf dir nicht passieren, aber man darf auch nicht abwarten und zu viel denken. Nicht ängstlich sein und einfach so spielen wie heute."

Vor allem, wenn die Arsenal-Abwehr so mitspielt wie heute...

Textquelle: © LAOLA1.at

Nach WM-Teambewerb: Marcel Hirschers Gegenschlag

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare