CL: Griezmann-Traumtor rettet Atletico

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atletico Madrid wahrt am 5. Spieltag der UEFA Champions League mit einem 2:0-Erfolg gegen die AS Roma die Chance auf das Achtelfinale.

Nach torloser erster Halbzeit ist es ausgerechnet der zuletzt stark in der Kritik gestandene Antoine Griezmann, der den Sieg besorgt. Der Franzose trifft in der 69. Minute sehenswert per Seitfallzieher, das zweite Tor durch Kevin Gameiro (85.) bereitet er vor.

Die drittplatzierten Spanier (6 Punkte) müssen nun das letzte Gruppenspiel beim FC Chelsea (10 Punkte, fix im Achtelfinale) gewinnen und hoffen, dass Roma (8 Punkte) gegen Qarabag nicht gewinnt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare