Ajax scheitert in der CL-Quali

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ajax Amsterdam ist in der 3. Quali-Runde der Champions League gescheitert. Der EL-Finalist erreicht daheim gegen Nizza ein 2:2 und scheidet aufgrund der Auswärtstorregel mit einem Gesamtscore von 3:3 aus.

Celtic steht hingegen im Playoff. Die Schotten gewinnen nach dem 0:0 daheim bei Rosenborg Trondheim dank eines Forrest-Treffers (69.) mit 1:0. Legia Warschau besiegt zwar FC Astana 1:0, scheidet aber nach dem 1:3 auswärts aus.

NK Maribor setzt sich gegen Hafnarfjördur auch auswärts mit 1:0 durch. Piräus reicht nach dem 3:1-Auswärtssieg gegen Partizan Belgrad im Rückspiel zu Hause ein 2:2.


Textquelle: © LAOLA1.at

Europa League: Austria Wien steigt ins Playoff auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare