Wattens angelt nach Rapid-Mittelfeldmann

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bedient sich Aufsteiger WSG Wattens (künftig WSG Swarovski Tirol) beim österreichischen Rekordmeister?

Wie der "Kurier" berichtet, haben die Tiroler scheinbar die Fühler nach Rapid-Mittelfeldmann Manuel Martic ausgestreckt. Martic kam bei den Hütteldorfern in der vergangenen Saison auf nur 15 Bundesliga-Einsätze und hat im Mittelfeld mit Stefan Schwab, Srdjan Grahovac, Dejan Ljubicic und dem von einer Verletzung zurückkehrenden Tamas Szanto große Konkurrenz.

Beim Aufsteiger hingegen wäre Martic im Mittelfeld wohl gesetzt: "Er ist sehr interessant, weil er Bundesligaerfahrung mitbringt und auch schon in der Europa League gespielt hat", erklärt Wattens-Sportchef Stefan Köck. Bei den Hütteldorfern steht Martic noch bis 2020 unter Vertrag.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bleibt Stocker? Noch keine Entscheidung über Bundesliga-Chef

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare