Wollte der Schiedsrichter dieses RBS-Trikot?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie berichtet, erkundigte sich Schiedsrichter Andreas Kollegger beim 2:3 von Austria Wien gegen Red Bull Salzburg in der Halbzeit (!) nach einem Trikot der Gäste.

"Sky" erfuhr später, dass es sich um jenes von Valentino Lazaro gehandelt haben soll und sprach den Torschützen zum Siegtreffer darauf an: "Ich habe schon ein paar Sachen gehört, da muss ich mich auch noch erkundigen, aber mitkriegt habe ich nichts.“

Auf die Frage, ob der Referee das Trikot noch bekommt, grinst Lazaro: "Schau ma mal, aber eher nicht."

Für Kollegger war es das letzte Spiel im Profi-Bereich, aufgrund beruflicher Verpflichtungen gehen sich nur noch Spiele in unteren Spielklassen aus.



Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Legionär Markus Suttner spricht über die Zukunft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare