Wacker-Kicker beim Skifahren verletzt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Wacker muss in den kommenden Wochen auf Florian Buchacher verzichten.

Der 31-Jährige hat sich beim Skifahren mit der Mannschaft in der Ski Arena Zillertal einen Bruch der Basis des fünften Mittelfußknochens zugezogen.

Der Linksverteidiger muss sich einer Operation unterziehen und wird den Saisonstart wohl verpassen. Buchacher, der im Sommer von der WSG Wattens geholt wurde, hat im Herbst fünf Bundesliga-Spiele bestritten, zwei davon in der Startelf.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

In diesem Zusammenhang werden Erinnerungen an das Vorjahr wach. Damals zog sich Kristijan Dobras beim gemeinsamen Rodeln mit der Mannschaft des SCR Altach eine schwere Achillessehnen-Verletzung zu.


Textquelle: © LAOLA1.at

Wacker Innsbruck testet Kamerun-Stürmer Franck Etoundi

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare