Basel schlägt Wacker Innsbruck

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Wacker Innsbruck muss sich in einem Testspiel dem FC Basel mit 0:2 geschlagen geben.

Die Führung der Schweizer im deutschen Geretsried erzielt Luca Zuffi bereits nach zwei Minuten. In der 86. Minute erzielt Dominik Baumgartner ein Eigentor zum Endstand.

Das letzte Vorbereitungsspiel wird die Mannschaft von Trainer Karl Daxbacher am 14. Juli im südtirolerischen Reischach gegen den FC Ingolstadt absolvieren.

Textquelle: © LAOLA1.at

So begründet Deni Alar seine Rückkehr zum SK Rapid

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare