SV Ried bangt um Kapitän Ziegl

SV Ried bangt um Kapitän Ziegl Foto: © GEPA
 

Die SV Ried dürfte den Punktgewinn beim 1:1 in der Cashpoint-Arena gegen SCR Altach (Spielbericht) teuer bezahlen.

In der 77. Spielminute musste Kapitän Marcel Ziegl verletzungsbedingt für Murat Satin ausgetauscht werden. Wie Sky-Reporter Otto Rosenauer auf "Twitter" mitteilt, dürfte dem 28-Jährige eine längere Ausfallzeit drohen. Demnach soll sich das Ried-Urgestein am Sprunggelenk verletzt haben.

Eine genauere Diagnose werden die Innviertler wohl am Montag verlautbaren.

VIDEO - So erobert Ried einen Zähler im Ländle:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..