Sturm holt Affengruber von Red Bull Salzburg

Sturm holt Affengruber von Red Bull Salzburg Foto: © GEPA
 

Sturm Graz schlägt ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zu und präsentiert David Affengruber als nächsten Neuzugang. Der U19-Teamspieler kommt von Serienmeister RB Salzburg und unterschreibt bei den Schwarz-Weißen einen Vertrag bis 2024.

Mit seinen erst 20 Jahren hat Affengruber bereits viel Erfahrung im Profifußball sammeln können. Neben 51 Pflichtspielen für den FC Liefering, bestritt der Innenverteidiger auch fünf Einsätze für Salzburg und galt seit Jahresbeginn als fixer Bestandteil des Bundesliga-Kaders.

Geschäftsführer Sport Andreas Schicker ist froh, dass er den Nachwuchsnationalteamspieler nun nach Graz lotsen konnte: "David ist ein absoluter Wunschspieler. Er erfüllt das Anforderungsprofil, das wir an unsere Innenverteidiger stellen, perfekt. Ich möchte mich auch beim FC Red Bull Salzburg und Christoph Freund für die schnelle Transferabwicklung und das Finden einer für alle Seiten passenden Lösung bedanken."

Auch Affengruber selbst freut sich schon auf seine neue Aufgabe in Schwarz-Weiß: "Ich will bei Sturm den nächsten Schritt machen, vor den tollen Sturm-Fans viele Spiele gewinnen und internationale Erfahrung sammeln. Ich freue mich sehr, dass der Transfer geklappt hat."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..