Sturm: Ovenstad wird nach Norwegen verliehen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Sturm vermeldet einen Abgang!

Martin Ovenstad wechselt leihweise bis Ende Juni in seine Heimat Norwegen zu Stabaek IF, um dort Spielpraxis zu sammeln. Der 23-jährige zentrale Mittelfeldspieler kam in dieser Saison bislang nur zu einem Kurzeinsatz im ÖFB-Cup gegen Hard (3:0).

Insgesamt hat der Winter-Neuzugang der vergangenen Saison erst fünf Pflichtspiele in Schwarz-Weiß absolviert. Nun reiste Norwegens früherer Nachwuchs-Teamspieler in seine Heimat, um den Transfer zu fixieren.

"Der Konkurrenzkampf auf der zentralen Mittelfeld-Position ist in unserem Kader sehr groß. Trotz seiner Qualitäten hat es für Martin aus verschiedensten Gründen bisher nur selten für Einsätze gereicht. Nun ist es unser gemeinsames Ziel durch die Leihe die Wahrscheinlichkeit auf Spielzeit für ihn zu erhöhen", sagt Sport-Geschäftsführer Günter Kreissl.

Bei Sturm hat Ovenstad noch einen Vertrag bis Juni 2019.


Textquelle: © LAOLA1.at

Stadion in Wiener Neustadt hat jetzt mehrere Namen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare