Rapid Wien präsentiert einen neuen Bier-Partner

Aufmacherbild Foto:
 

Was darf in einem Fußball-Stadion nicht fehlen? Frisches, kaltes Bier natürlich – denn damit lässt es sich am besten auf den nächsten Heimsieg anstoßen. Rapid-Fans können dies künftig sogar in Grün-Weiß tun, denn mit Liga-Start ist Gösser der neue Bier- und Premium-Partner des SK Rapid.

Christoph Peschek, Rapid-Geschäftsführer Wirtschaft, freut sich: "Mit Gösser setzen wir einen neuen Meilenstein. Hier finden ein österreichisches Traditionsunternehmen und ein österreichischer Traditionsklub zueinander – Rapid wurde 1899, Gösser sogar 1860 gegründet. In Zeiten wie diesen den Marktführer in der Kategorie Bier an Bord begrüßen zu dürfen, freut uns sehr. Das unterstreicht neuerlich unsere ungebremst große Attraktivität als Partner".

Klaus Schörghofer, Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich, sagt: "Wir gehen gemeinsam - Rapid und Gösser - in eine Partnerschaft, die von den Werten Tradition und Leidenschaft geprägt ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und eine gemeinsam erfolgreiche Zukunft."

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapids Block West wird durch Corona-Maßnahmen Sitzplatz-Sektor

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare