SCR Altach kehrt in die Türkei zurück

SCR Altach kehrt in die Türkei zurück Foto: © GEPA
 

Nachdem die Türkei als Trainingslager-Standort vielen Bundesligisten im vergangenen Winter politisch zu heiß war, kehrt der SCR Altach im Jänner 2018 wieder an die türkische Riviera zurück.

Die Vorarlberger schlagen vom 15.1 bis zum 24.1 ihre Zelte im Calista Resort Hotel in Belek auf. Vergangenen Winter absolvierten die Rheindörfler die Frühjahrs-Vorbereitung noch im deutlich kostspieligeren Valencia.

Auch ein Testspiel haben die Altacher schon fixiert: Am 17. Jänner trifft der Tabellen-Siebente auf den Schweizer Verein Grasshopper Club Zürich mit Heinz Lindner und Marco Djuricin.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..