Rapid wird nicht mehr aktiv

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Aufgrund der vielen Verletzten hatte Fredy Bickel zuletzt Winter-Neuzugänge nicht mehr ausgeschlossen. Doch nun hat sich Rapids Sportchef offenbar entschieden, doch nicht mehr auf dem Transfermarkt aktiv zu werden.

"Wenn sich keiner mehr verletzt, werden wir im Winter keinen Neuen holen. Der Kader bleibt, wie er ist", sagt der Schweizer in der "Krone".

Auch Marco Djuricin dementiert sämtliche Gerüchte: "Vor zwei Jahren wäre ich fast bei Rapid gelandet. Aber jetzt ist da nichts dran."

Rapid hat im Trainingslager im spanischen Benidorm sichtlich Spaß. Die besten Bilder:

Bild 1 von 20 | © GEPA
Bild 2 von 20 | © GEPA
Bild 3 von 20 | © GEPA
Bild 4 von 20 | © GEPA
Bild 5 von 20 | © GEPA
Bild 6 von 20 | © GEPA
Bild 7 von 20 | © GEPA
Bild 8 von 20 | © GEPA
Bild 9 von 20 | © GEPA
Bild 10 von 20 | © GEPA
Bild 11 von 20 | © GEPA
Bild 12 von 20 | © GEPA
Bild 13 von 20 | © GEPA
Bild 14 von 20 | © GEPA
Bild 15 von 20 | © GEPA
Bild 16 von 20 | © GEPA
Bild 17 von 20 | © GEPA
Bild 18 von 20 | © GEPA
Bild 19 von 20 | © GEPA
Bild 20 von 20 | © GEPA

Alles neu in Mattersburg:


Textquelle: © LAOLA1.at

LAOLA1-Ranking: Die Top 25 der österreichischen Trainer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare