Rapid: Andrang auf Dauerkarten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach der Austria (Hier nachlesen!) freut sich auch Rapid über den Zuschauer-Zuspruch für die neue Saison.

Bis Donnerstag konnten Dauerkarten-Besitzer ihr Abo für die neue Saison verlängern, bis Freitagabend wurden 9000 Dauerkarten abgesetzt, wie der Verein in einer Aussendung kommuniziert. Noch nicht inkludiert sind dabei jene Jahreskarten für den Business Club (fast 2000 in der Vorsaison).

Ab Dienstag startet der freie Verkauf mit zwei Abo-Varianten: 16 reguläre Heimspiele bzw. jenes mit möglichem 17. und 18. Heimspiel aufgrund internationaler Entscheidungsspiele.

"Wir freuen uns über das großartige Interesse an unseren Jahreskarten. Ganz besonders möchten wir den vielen treuen Fans danken, die ihr Abo verlängert haben – denn ganz nach Rekordmeister-Manier möchten wir auch in Zukunft gemeinsam kämpfen und siegen", sagt Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft.

Andy Marek, Direktor Klubservice und Events: "Ich freue mich riesig über das Interesse und die Treue unserer Fans. Hält der Trend an, dann haben wir in wenigen Wochen schon mehr Abos als in der abgelaufenen Saison!"


Textquelle: © LAOLA1.at

TSV Hartberg verpflichtet Daniel Geissler von Kapfenberg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare