Prominenter "Co" für St. Pölten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Neuzugang beim SKN St. Pölten!

Der Bundesliga-Aufsteiger bekommt Zuwachs im Trainer-Team und holt mit Marcel Ketelaer einen prominenten Namen als Co-Trainer dazu.

Der 39-Jährige spielte in seiner Karriere 117 Mal für Borussia Mönchengladbach und 42 Mal für den HSV, 2006 folgte der Wechsel nach Pasching, in der Saison 2008/09 kam der Linksfuß auf 14 Einsätze für Rapid.

Als Chef-Trainer coachte Ketelaer Vorwärts Steyr und für fünf Spiele Landesligist ASKÖ Oedt, hinter dem Mäzen Franz Grad steht.



Textquelle: © LAOLA1.at

Darts-WM: "Pokal-Dieb" sorgt für Aufregung

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare