Bundesliga: Die Spieltermine im Finaldurchgang

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach der erfolgten Einigung zwischen Sky und ORF bezüglich Live-Spiele und leichten Adaptionen an den Beginnzeiten gibt die Bundesliga den genauen Spielplan für den Finaldurchgang bekannt.

Am Dienstag, 2. Juni, geht es mit der Qualifikationsgruppe und den beiden Partien WSG Tirol gegen spusu SKN St. Pölten beziehungsweise SV Mattersburg gegen SCR Altach los, um 20:30 Uhr folgt das Duell zwischen Austria Wien und der Admira.

Erstes Topspiel der Meistergruppe ist am Mittwoch, 3. Juni, der Schlager FC Red Bull Salzburg gegen Rapid, der um 20:30 Uhr live auf Sky und ORF übertragen wird.

Zuvor werden ab 18:30 Uhr die beiden Begegnungen LASK gegen Hartberg beziehungsweise Sturm Graz gegen Wolfsberger AC ausgetragen.

<<<Die weiteren Termine der Bundesliga im Überblick>>>

(Text wird unter dem Video fortgesetzt)

Kein Live-Spiel mit Sturm und Hartberg

Der ORF hat 13 der 15 ihm zustehenden Partien fixiert, ausständig sind noch die Matches in der jeweils letzten Runde von Meister- und Qualifikationsgruppe.

Am öftesten werden Spiele von Rapid und WAC (je 5) übertragen, dahinter folgen der LASK und Red Bull Salzburg (je 4). Nach derzeitigem Stand keine Live-Berichterstattung gibt es von Sturm Graz und Hartberg.

Von den vier bisher festgelegten Matches, die der ORF in der Qualifikationsgruppe zeigt, ist dreimal die Austria zu sehen.

Abo-TV-Sender Sky sendet alle Spiele live.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Österreichische Bundesliga: Das sind die neuen Ankickzeiten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare