Mentalitätsfrage! Canadi forciert "Qualifikation"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Damir Canadi forciert beim SK Rapid im Frühjahr eine "Qualifikation". Wer mitzieht und überzeugt, darf sich auch kommende Saison Chancen ausrechnen.

"Es gibt jetzt ein halbes Jahr eine Qualifikation für eine Mannschaft, die ganz nach oben will. Es geht dabei mehr um die Frage der Mentalität als um das Können. Die Qualität der Spieler ist sehr hoch, kicken können sie alle. Aber um Titel zu gewinnen, braucht es mehr", so der Neo-Coach im "Kurier".

Matej Jelic und Tomi gelten als Streichkandidaten.

"Wer uns im Frühjahr nicht überzeugt, kann keine Hilfe sein."

Während bei Tomi schon seit Sommer die Zeichen auf Abschied stehen und der Vertrag im Sommer ausläuft, besitzt Jelic noch einen Kontrakt bis Sommer 2019.

Canadi hat aber Zweifel, dass einige Kandidaten die nötige Mentalität mitbringen: "Es stellt sich die Frage: Wer bringt die mentale Stärke mit, wer opfert sich dafür auf, wer zieht jeden Tag voll mit?"

Zusammen mit dem neuen Sportchef Fredy Bickel will man genau hinsehen und danach aussortieren. "Wer uns im Frühjahr nicht überzeugt, kann keine Hilfe sein."


Unser Bundesliga-Team der Herbstsaison:

Textquelle: © LAOLA1.at

Das sind die Optionen von Oliver Lederer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare