Mattersburg testet Ex-Austria-Goalie

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SV Mattersburg fahndet am Transfermarkt noch nach einem neuen Ersatztormann. Deshalb ist Tino Casali auch ein Thema bei den Burgenländern. Der SVM hat den 21-Jährigen beim Testspiel gegen Haladas Szombathely eingesetzt.

Der ehemalige U20-Teamtormann hat die Wiener Austria in diesem Sommer nach vier Jahren in der Hauptstadt verlassen und ist ablösefrei zu haben.

Zuletzt hat Casali ein Probetraining beim deutschen Zweitliga-Klub Eintracht Braunschweig absolviert und ist dort als dritter Goalie im Gespräch.


Textquelle: © LAOLA1.at

Das Experiment - Spiel ohne Abseits: Was wird passieren?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare