Sturm: Jauk-Treffen mit Kreissl im September

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Zukunft von Günter Kreissl ist rund um den SK Sturm Graz ein viel diskutiertes Thema.

Offizielle Statements von Vertretern der Grazer gab es dazu in letzter Zeit nur wenige.

Präsident Christian Jauk meint nun in der "Krone" eher allgemein: "Wir diskutieren über jeden und alles. Würden wir das nicht machen, wären wir fahrlässig."

Der ehemalige Geschäftsführer Sport genießt derzeit eine Auszeit und soll im Oktober als Technischer Direktor zu den Steirern zurückkehren.

"Im September werde ich mich mit Günter zusammensetzen", erklärt Jauk, geht jedoch nicht näher auf die potenziellen Inhalte des Meetings ein.

Lob gibt es indes für Kreissls Nachfolger Andreas Schicker. Ob Kampfmannschaft oder Trainerstab - der neue Sportchef habe in kurzer Zeit "schon verdammt viele Steine umgedreht und viel weitergebracht".

Noch sei man jedoch lange nicht durch: "Wir werden uns auch noch unangenehmen Sachen stellen, weitere Steine umdrehen, die intern Wellen schlagen werden."

Textquelle: © LAOLA1.at

2. Liga: Spieler des SV Lafnitz positiv auf Corona getestet

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare