Kehrt Helmut Schulte zum SK Rapid Wien zurück?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Fredy Bickel nimmt Abschied vom SK Rapid Wien: Nach zweieinhalb Jahren in der Hauptstadt legt der Schweizer sein Amt als Sportdirektor in Hütteldorf zurück.

Dass Ex-Trainer Zoran Barisic die Tätigkeit übernehmen soll, kursiert schon länger. Neu ist die Variante, von der nun der "Kurier" berichtet: So soll Helmut Schulte ebenfalls zurückkehren und "Zoki", der noch keine Erfahrung in Management-Bereich vorzuweisen hat, unterstützen.

Das Vorbild ist die in Deutschland schon übliche Zweiteilung der Aufgaben zwischen einem Sportdirektor und einem Sportvorstand. Neben Schulte sollen auch andere Kandidaten für diese "Unterstützer-Rolle" kontaktiert worden sein.

Schulte war im Jahr 2013 Sportdirektor Rapids, ehe er zu Fortuna Düsseldorf abwanderte. Momentan ist der 61-Jährige Betreuer der Leihspieler beim VfB Stuttgart. Während seiner Amtszeit in Hütteldorf stieg Barisic vom Trainer der Zweitmannschaft zum Chefcoach auf.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Weitere Videos
Textquelle: © LAOLA1.at

Verrät Ralf Rangnick die Zukunft von Marco Rose?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare