Klage? Das sagt der Bundesliga-Vorstand

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Christian Ebenbauer reagiert gegenüber "90minuten" auf eine mögliche Klage wegen der Vergabe der TV-Rechte (Hier nachlesen!).

"Die Ausschreibung, die wir gemacht haben, ist mehrfach von Anwälten und Experten geprüft worden. Wir haben daher keine Bedenken hinsichtlich der Ausschreibung", so der Bundesliga-Vorstand, der auch auf 20 unterschiedliche, ausgeschriebene Pakete verweist.

Die Beschränkung der Free-TV-Berichterstattung auf drei Minuten pro Spiel dementiert Ebenbauer ("Stimmt nicht").


Textquelle: © LAOLA1.at

TV-Vertrag: Bundesliga droht Klage vom ORF

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare