VIDEO: Zweifelhafte Rapid-Rote im Schlager

 

Der Schlager zwischen Rapid und Red Bull Salzburg war einmal mehr eine klare Angelegenheit für den Liga-Krösus, der ein 3:0 aus Hütteldorf mitnimmt (Spielbericht >>>).

In einem lange mäßigen Spiel sorgen Schiedsrichter-Fehlentscheidungen für Aufregung: Gleich zwei reguläre Salzburg-Tore werden aberkannt, auch der Ausschluss gegen Maximilian Hofmann Sekunden nach Wiederbeginn ist fragwürdig.

Tore von Ramalho (36.) und zweimal Adeyemi in der Nachspielzeit sorgen im Titelkampf vielleicht schon für eine kleine Vorentscheidung.

Die besten (und umstrittenen) Szenen dieser Partie siehst du oben im VIDEO!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..