Gulbrandsen fehlt Red Bull Salzburg lange

Gulbrandsen fehlt Red Bull Salzburg lange Foto: © GEPA
 

Ganz bittere Nachrichten aus dem Lager des FC Red Bull Salzburg.

Bei Stürmer Fredrik Gulbrandsen wurde eine schwere Muskelverletzung im Oberschenkel diagnostiziert, das gibt der Verein über Twitter bekannt. Der 25-Jährige wird den Mozartstädtern wochenlang fehlen.

Zugezogen hat sich der Norweger die Verletzung beim finalen Testspiel der "Bullen" gegen Rizespor (Spielbericht).

Da Hee-Chan Hwang an den Asienspielen (18. August bis 2. September) teilnehmen wird, fehlen den "Bullen" in der entscheidenden Quali-Playoff-Phase (Champions League bzw. Europa League) gleich zwei wichtige Optionen für den schnellen Part im Salzburger Sturm. In der Vorbereitung nahm diese Position zuletzt Youngster Patson Daka oder der umfunktionierte Reinhold Yabo ein.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..