Ex-Maestro-Schützling Trainingsgast bei Sturm

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Sturm hat dieser Tage einen ausländischen Spieler als Trainingsgast. Der Slowake Anton Sloboda schnürt aktuell in Graz die Fußballschuhe.

"Er war bei Spartak Trnava in der Meistersaison ein ganz wichtiger Spieler bei mir", erklärt Trainer Nestor El Maestro der "Kleinen Zeitung". "Er ist jetzt vereinslos und hält sich nun bei uns ein paar Tage fit."

Ob El Maestro seinen ehemaligen Schützling fix nach Graz holt, wird sich laut dem Bericht erst weisen. Bedarf im defensiven Mittelfeld gibt es bei Sturm offenbar, man will auf dieser Position noch am Transfermarkt aktiv werden. Der 32-jährige Sloboda wäre nach Auslaufen seines Vertrages bei Spartak Trnava am 1. Juli ablösefrei zu haben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Sportchef Barisic: "Stürmer ist nicht Transfer-Ziel Nr. 1"

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare