Subotic-Gastspiel in Altach findet jähes Ende

Subotic-Gastspiel in Altach findet jähes Ende Foto: © GEPA
 

Die Kaderplanung beim SCR Altach schreitet voran. Mit Neven Subotic wird ein prominentes Gesicht die Altacher nach einem halben Jahr schon wieder verlassen. Das gibt Altachs Neo-Sportdirektor Werner Grabherr in der "Sky"-Sendung "Dein Verein - SCR Altach" bekannt.

Grabherr, bereits zwischen 2012 und 2019 in verschiedenen Funktionen für die Vorarlberger aktiv, übernimmt zur neuen Saison die Nachfolge des Deutschen Christian Möckel, dessen Vertrag nicht verlängert wurde.

Während Ex-BVB-Star Subotic den Verein im Sommer definitiv verlassen werde, ist die Zukunft von Chinedu Obasi noch ungeklärt. Der Teilabriss der Achillessehne habe die Situation verändert, es gelte nun "gemeinsam eine Entscheidung zu treffen".

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..