Boli Bolingoli wechselt von Rapid zu Celtic

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Transfer ist in trockenen Tüchern: Boli Bolingoli verlässt den SK Rapid Wien Richtung Celtic Glasgow.

Der 24-jährige Belgier verließ das Trainingslager in Bad Zell bereits am Dienstagabend, nun ist der Wechsel fixiert. Obwohl zuletzt leicht angeschlagen, hat der linke Flügelspieler - eigentlich in der Verteidigung beheimatet, bei Rapid zuletzt auch in offensiveren Rollen - die medizinischen Tests erfolgreich absolviert.

Besonders im neu eintrainierten 3-5-2 von Didi Kühbauer wäre Bolingoli wohl eine tragende Rolle zugekommen, weswegen davon ausgegangen werden kann, dass sich Rapid um Ersatz bemüht. Über die Ablöse-Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart, letzte Berichte sprechen von 3,5 Millionen Euro zuzüglich etwaiger Bonuszahlungen.

Bolingoli bestritt in den zwei Jahren seit seinem Wechsel vom FC Brügge 73 Pflichtspiele (drei Tore, zehn Assists). Er soll bei Celtic das Talent Kieran Tierney ersetzen, das um rund 25 Millionen Euro zum FC Arsenal geht.

Ersatz? Barisic wartet noch ab

"Wir lassen Boli Bolingoli nur sehr schweren Herzens ziehen, da er auf und abseits des Platzes ein wichtiger Spieler für uns war. Er möchte aber den nächsten Schritt in seiner Laufbahn machen und unbedingt auch international spielen. Da wir nun auch bezüglich der Transfermodalitäten eine Einigung erzielen konnten, stimmten wir den Wechselabsichten von 'Boli' schlussendlich zu", sagt Zoran Barisic zu dem Abgang.

Zum weiteren Vorgehen meint der Sportdirektor: "Auf seiner Position haben wir im aktuellen Kader Alternativen, ich will aber nicht ausschließen, dass wir einen Zugang verpflichten werden. Klar ist, dass es keinen Schnellschuss geben wird. Da für uns der Transfer nicht überraschend kommt, haben wir einige potenzielle Nachfolgekandidaten am Radar und sondieren auch weiter den Markt."

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid: Davon hängt ein Transfer von Thomas Murg ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare