RBS und FAK mit Prestigeerfolgen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Austria Wien und Red Bull Salzburg feiern in der Vorbereitung Testsiege gegen zwei namhafte Gegner.

Die "Bullen" setzen sich gegen Feyenoord Rotterdam, niederländischer Meister 2016/17, mit 3:1 durch. Dabei glänzen vor allem die beiden Jung-Stürmer Patson Daka und Erling Braut Haland. Haland bringt das Team von Trainer Jesse Marsch in Führung (64.), Daka legt mit einem Doppelpack nach (77./80.), auf Seiten von Feyenoord trifft Burger (83.).

Auch die Austria gewinnt gegen die englischen Zweitligisten Queens Park Rangers mit 3:1. Bright Edomwonyi trifft zur Führung (24.), Furlong gleicht für das britische Tradionsteam zwischenzeitlich aus (45.). Doch erneut Edomwonyi (50.) und Sterling Yateke (64.) sorgen für den Sieg.

Der SV Ried muss sich im Testspiel gegen den deutschen Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin 0:3 geschlagen geben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Derby-Urteil: Viele offene Fragen für die Rechtshilfe Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare