Austria Wien: Verhandlungen mit Dirk Schuster?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Greift der FK Austria Wien nach Thorsten Fink und Thomas Letsch erneut auf einen Trainer aus Deutschland zurück?

Laut Informationen des "Standard" befinden sich die "Veilchen" in konkreten Verhandlungen mit Dirk Schuster.

Der 51-Jährige schaffte von 2013 bis 2015 mit Darmstadt 98 den sensationellen Durchmarsch von der 3. Liga in die deutsche Bundesliga, wo er mit dem Underdog auch den Klassenerhalt schaffte.

Der folgende Wechsel zum FC Augsburg war jedoch ebenso wenig von Erfolg gekrönt wie die Rückkehr nach Darmstadt, wo er im Februar entlassen wurde.

Als Spieler bei der Admira

Als Spieler sammelte Schuster bereits Österreich-Erfahrung. Im Herbst 2000 absolvierte er zehn Bundesliga-Spiele (ein Tor) für die Admira.

Unter Interimstrainer Robert Ibertsberger wartet die Austria auch nach dem 2:2 gegen den spusu SKN St. Pölten weiterhin auf einen Sieg. Die bisherige Bilanz des 42-Jährigen: Jeweils drei Remis und Niederlagen.

Entsprechend war nach der Partie gegen die Niederösterreicher Feuer am Dach:

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

NFL-Mock-Draft 2019: So picken unsere LAOLA1-User!

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare