"Es ist unbeschreiblich!"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

58 Ballkontakte hatte Osman Hadzikic im 319. Wiener Derby (Highlight-Video!) zu verzeichnen. Nur vier Spieler bekamen es öfter mit dem Leder zu tun – allesamt Rapidler.

Kurzum, es war ein geschäftiger Abend für den Austria-Goalie. Obwohl der 20-Jährige alle Hände voll zu tun hatte, gelang dem SK Rapid kein Treffer, die Austria gewann das Duell mit dem Erzrivalen 2:0.

„Ich bin wirklich froh, dass ich die Null gehalten habe“, freut sich der FAK-Keeper nach dem Spiel über seine Leistung.

Viel Lob

Für seine starke Vorstellung in Hütteldorf gibt es auch jede Menge Lob. „Wir hatten einen überragenden Tormann“, sagt Raphael Holzhauser. Kapitän Alexander Grünwald findet: „Er hat das sehr gut gemacht.“

Für den gebürtigen Niederösterreicher war es das dritte Derby bei den FAK-Profis. An die ersten beiden hat er keine guten Erinnerungen – 1:4 und 0:3.

Umso mehr freut sich Hadzikic über den Sieg im dritten Anlauf: „Auswärts gegen Rapid zu gewinnen, ist unbeschreiblich. Es ist richtig geil, hier als erste Mannschaft zu gewinnen. Ich bin überglücklich und stolz, ein Teil dieser Mannschaft zu sein.“

"Berater brauchen mich nicht mehr anrufen"

Für den jungen Goalie war es der dritte Auftritt in der aktuellen Bundesliga-Saison, sein siebenter in der laufenden Spielzeit insgesamt. Und er stand bei vier der fünf zu-Null-Spiele der Veilchen in dieser Saison im Tor – gegen Kukesi, Dornbirn, Mattersburg und Rapid.

In den kommenden Monaten wird Hadzikic regelmäßig im Einsatz sein, weil Stammgoalie Robert Almer bekanntlich bis zum Saisonende mit einem Kreuzbandriss ausfällt.

Fink stellt klar: „Die Berater brauchen mich nicht mehr wegen eines neuen Torwarts anrufen, wir haben gute Torhüter.“


Harald Prantl/Alexander Karper

Die LAOLA1-Redakteure zerlegen das 319. Wiener Derby in seine Einzelteile:




Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare