Altach: Verpflichtung von Gubari fix

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach präsentiert den sechsten Neuzugang dieses Sommers.

Die Vorarlberger verpflichten den Angreifer Sherko Gubari. Der 22-JIraker kommt von den Grasshoppers Zürich und unterschreibt für ein Jahr plus Option auf eine weitere Saison.

"Wir freuen uns sehr, dass sich Gubari für den SCR Altach entschieden hat. Er hat sehr viel Qualität und wird uns in Zukunft mit seiner Schnelligkeit und seinen technischen Fähigkeiten in der Offensive noch viel Freude bereiten", erklärt Geschäftsführer Sport Georg Zellhofer.

Gubari, der vergangene Saison an den FC Vaduz verliehen war, meint: "Nach meiner Zeit bei den Grashoppers bzw. dem FC Vaduz in der Schweiz und Liechtenstein möchte ich nun den nächsten Schritt in meiner Karriere machen. Ich denke, der SCR Altach bietet mir hier die perfekte Möglichkeit. Ich freue mich auf eine neue Liga und hoffe, dass ich schnellstmöglich zu 100 Prozent fit werde und der Mannschaft so rasch wie möglich weiterhelfen kann."

Der Offensivspieler hat in der Vorbereitung ein Probetraining beim Ländle-Klub absolviert.

Vor Gubari hat Altach bereits Emir Karic (Liefering), Manfred Fischer (Hartberg), Leonardo Zottele (Nürnberg), Felix Luckeneder (LASK/Leihe) und Gatt (vereinslos) als Neuzugänge begrüßen dürfen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Cup: Altach setzt sich souverän gegen Parndorf durch

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare