Admira verpflichtet Stürmer aus Süper Lig

Aufmacherbild Foto:
 

Die Admira verstärkt sich in der Offensive und verpflichtet Mittelstürmer Sinan Bakis.

Der 24-Jährige wechselt vom türkischen Erstligisten Bursaspor in die Südstadt. Vertragsdetails werden keine bekanntgegeben.

"Sinan Bakis passt optimal in unser Suchprofil für einen durchsetzungsstarken Stürmer", sagt Admira-Manager Amir Shapourzadeh über die Verpflichtung. "Ich freue mich sehr, dass wir ihn trotz anderer Angebote für die Admira begeistern konnten".

Der Deutsch-Türke wurde in Troisdorf bei Köln geboren und spielte in seiner Jugend beim Bonner SC. Anschließend sammelte er Erfahrungen in den Nachwuchsteams beim deutschen Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. 2013 wechselte Bakis in die Türkei und spielte zunächst für den Erstligisten Kayserispor, seit 2016 stand er dann bei Bursaspor unter Vertrag. Der Stürmer war in der Türkei in insgesamt 74 Spielen in der Süper Lig und im türkischen Pokalwettbewerb am Ball. Dabei erzielte er 13 Tore und zwei Assists.

"Ich habe nach einer neuen Herausforderung gesucht, bei der ich möglichst oft zeigen kann, was ich drauf habe", erklärt Bakis. "Bei der Admira gefallen mir der Spirit und die handelnden Personen, ich habe ein gutes Gefühl, dass wir sehr gut zusammenpassen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Admira holt Tormann-Talent Köstenbauer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare