Dritter Corona-Fall bei WSG Tirol

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

In der Bundesliga werden immer mehr Corona-Fälle bekannt.

Nach einem Fall bei Sturm Graz vermeldet am Mittwoch auch WSG Tirol, dass ein weiterer Spieler mit dem Coronavirus infiziert ist, wie eine routinemäßige Testung am vergangenen Sonntag ergeben hat.

Daher wurden laut Klub-Aussendung vom Mittwoch bisher drei Personen bei den Tirolern positiv getestet. Das Trio sei "nahezu symptomfrei", hieß es. Alle drei Betroffenen befinden sich in häuslicher Isolation. Die nächste Testung bei der WSG steht am Donnerstag auf dem Programm.

Textquelle: © LAOLA1.at

Positiver Corona-Test bei Spieler des SK Sturm Graz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare