Nullnummer bei GAK gegen Young Violets

Nullnummer bei GAK gegen Young Violets Foto: © GEPA
 

Der GAK und die Young Violets trennen sich in der 17. Runde der 2. Liga in einem umkämpften LAOLA1-Topspiel mit 0:0.

Beide Teams stehen von Beginn an defensiv gut, lassen kaum etwas zu, weshalb Großchancen Mangelware sind - vor der Pause ist eine sehenswerte Flugeinlage von GAK-Keeper Nicht im Zurücklaufen nach einem Weitschuss von El Moukhantir die auffälligste Szene.

Nach dem Seitenwechsel sind die jungen Veilchen über weite Strecken das aktivere Team. Hahn (57.) hätte dies in die Führung ummünzen können, sein Versuch wird jedoch geblockt.

In der Schlussphase bringen die offensiven Bemühungen beider Teams nichts ein. Für den GAK ist es die erste Nullnummer dieser Saison.

Die Grazer halten nun bei 27 Punkten und überholen als Fünfter somit den punktegleichen FC Wacker Innsbruck. Die Elf von Gernot Plassnegger verpasst es jedoch, den vierten Platz von Austria Klagenfurt (28 Punkte) zurückzuerobern. Die Young Violets rangieren mit 15 Zählern auf Platz 15.

2. Liga - Spielplan und Ergebnisse >>>

2. Liga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..