Der SV Lafnitz feiert zum Auftakt der 2. Liga einen 2:1-Sieg beim Floridsdorfer AC.

Neuzugang Patrick Bürger, der nach der Pause eingewechselt wird, bringt die Gäste in Führung. Eine lange Flanke aus dem rechten Halbfeld erreicht der ehemalige ÖFB-Nationalspieler vor dem Fünfmeterraum mit dem Kopf, keine Chance für FAC-Goalie Jenciragic (74.).

Die Freude währt aber nur drei Minuten, denn EX-FAC-Profi Umjenovic bringt Rückkehrer Flavio zu Fall. Den fälligen Strafstoß versenkt Sahanek souverän (77.).

Den Siegtreffer markiert Georg Grasser, der nach einem Eckball aus der zweiten Reihe erfolgreich ist (85.). FAC-Goalie Jenciragic sieht beim 2:1 der Steirer sehr unglücklich aus.

Lugonja sieht kurz vor Ende die Rote Karte nach einer Tätlichkeit (89.).

Textquelle: © LAOLA1.at

Der LAOLA1 Bundesliga Manager powered by Unibet

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare