Ex-Austria-Coach zum FC Wacker?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Beim FC Wacker Innsbruck gibt es nach wie vor viele Fragezeichen für die kommende Saison.

Eines davon ist der Trainer: So gibt es Gerüchte, dass Thomas Grumser, der noch einen laufenden Vertrag hat, wieder zur Amateur-Mannschaft in die Regionalliga versetzt werden könnte. Neuer Chefcoach der Profis soll dagegen ein Ex-Trainer von Austria Wien werden.

Wie die "TT" und die "Krone" übereinstimmend berichten, hat sich Wacker-Sportvorstand Ali Hörtnagl in einem Innsbrucker Hotel mit Robert Ibertsberger getroffen haben. Dazu soll es auch Kontakt mit seinem Vorgänger Thomas Letsch gegeben haben.

Hörtnagl und Ibertsberger kennen sich noch aus gemeinsamen Zeiten beim FC Tirol und dem österreichischen Nationalteam.

Textquelle: © LAOLA1.at

SK Sturm: Warum heißt Nestor El Maestro eigentlich "El Maestro"?

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare