Saisonaus! Schwere Verletzung bei Wackers Knaller

Saisonaus! Schwere Verletzung bei Wackers Knaller Foto: © GEPA
 

Wacker Innsbruck kommt der 2:0-Sieg gegen Rapid II teuer zu stehen.

In der Schlussphase krachte Goalie Marco Knaller im Strafraum mit Rapid-Angreifer Nicolas Binder zusammen und musste umgehend durch Ersatzmann Lukas Wedl ersetzt werden. Wie die Tiroler nun mitteilen, wird Knaller nicht so schnell auf den Rasen zurückkehren.

Genauere Diagnosen ergeben beim 34-jährigen Villacher einen Bruch des Unterkiefers, wodurch das vorzeitige Saisonaus besiegelt ist. In Kürze soll Knaller, der in dieser Spielzeit wettbewerbsübergreifend 27 Mal zwischen den Pfosten stand, in Innsbruck operiert werden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..