FAC leiht Ried-Goalie Gütlbauer aus

FAC leiht Ried-Goalie Gütlbauer aus Foto: © GEPA
 

Lukas Gütlbauer wechselt kommende Saison leihweise von der SV Ried zum Zweitliga-Verein FAC. Der 20-jährige Tormann, der am 15. Mai bei der 0:3-Niederlage in Altach sein Oberhaus-Debüt gefeiert hat, soll bei den Wienern wichtige Spielpraxis sammeln.

"Ich freue mich sehr, in der kommenden Saison für den FAC auflaufen zu dürfen und hoffe in erster Linie, dass wir gemeinsam als Mannschaft Erfolge feiern können. Mein persönliches Ziel ist es, so viel Spielpraxis wie möglich in der 2. Liga zu sammeln. Ich möchte diese Bühne nutzen, um mit guten Leistungen auf mich aufmerksam zu machen und mich im kommenden Jahr bestmöglich weiterentwickeln", sagt Gütlbauer.

"Aufgrund dessen, dass sich Belmin Jenciragic, nach drei Jahren beim FAC, dazu entschieden hat, sich ab der nächsten Saison zu verändern, hatten wir auf der Torhüter-Position akuten Handlungsbedarf. Mit Lukas Gütlbauer ist es uns erneut gelungen ein großes Tormann-Talent nach Wien-Floridsdorf zu holen. Lukas bringt trotz seiner jungen Jahre bereits viel Erfahrung mit und zeichnet sich durch eine höchst professionelle Einstellung zum Fußballsport aus. Wir haben seit dem Aufstieg in die 2. Liga immer wieder unter Beweis gestellt, dass wir eine gute Plattform für aufstrebende Torhüter darstellen können und sind davon überzeugt, dass sich auch Lukas bei uns für höhere Aufgaben empfehlen kann", wird FAC-Sportmanager Lukas Fischer zitiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..