Stephan Palla verlängert Vertrag beim GAK

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Stephan Palla bleibt dem GAK erhalten.

Der Routinier verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis zum Ende der Saison 2021/22.

"Wir sind sehr froh, Stephan bei uns halten zu können. Er ist ein sehr guter Spieler und wichtig für junge Spieler, welche von seiner Vorbildfunktion nur profitieren können", erklärt Alfred Gert, sportlicher Leiter des GAK.

Vor seiner Zeit beim GAK kickte der 31-Jährige in Thailand bei Buriram United, nun soll ihm wieder ein unterschriftsreifes Angebot aus Thailand vorgelegen sein.

Palla entschied sich jedoch für einen Verbleib in Graz und meint: "Ich bin froh, meinen Vertrag verlängert zu haben und freue mich auf die Rückrunde mit hoffentlich vielen Siegen im Stadion."

Textquelle: © LAOLA1.at

FAC-Coach Miron Muslic Trainer-Kandidat bei der SV Ried?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..