Salzburg gewinnt Verfolger-Duell

Aufmacherbild
 

RB Salzburg gewinnt in der 24. EBEL-Runde das Verfolger-Duell gegen Dornbirn 4:3 nach Verlängerung.

In einem intensiven Spiel gleicht Dornbirn die Salzburger Führung immer wieder aus, in der Overtime trifft Trattnig (64.) zum Sieg.

Der VSV feiert nach der Derby-Niederlage einen ungefährdeten 3:0-Sieg gegen Graz. Der KAC muss sich hingegen zu Hause dem HC Znojmo 1:6 geschlagen geben.

Die Vienna Capitals fahren gegen Ljubljana in einem insgesamt schwachen Spiel einen 2:0-Sieg ein.

Spieldaten:

24. Runde:

KAC - HC Znojmo 1:6 (1:2,0:1,0:3)

Tore: Lundmark (8./PP2) bzw. Senkerik (3./SH), Pucher (5.), Roupec (21.), Bartos (56.), Biro (59./EN), Rehus (60.)

Klagenfurt, 3.000. Strafminuten: 10 bzw. 18.

RB Salzburg - Dornbirner EC 4:3 n.V. (1:1,0:0,2:2 - 1:0

Tore: Kutlak (1.), Welser (44., 47.), Trattnig (66.) bzw. Livingston (8.), Arniel (46./), D'Alvise (48.)

Salzburg, 2.400. Strafminuten: 6 bzw. 12.

VSV - Graz99ers 3:0 (1:0,2:0,0:0)

Tore: McKiernan (10.), Brunner (26.), Schofield (36./PP)

Villach, 3.150. Strafminuten: 4 bzw. 4.

43. Runde:

Vienna Capitals - Olimpija Ljubljana 2:0 (1:0,1:0,0:0)

Tore: Gamache (10./PP), Fraser (32./PP)

Wien, 4.000. Strafminuten: 16 bzw. 18.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare