Federer und Nadal bilden Doppel

Aufmacherbild Foto: © getty

Der Laver Cup lockt bereits jetzt mit großen Ankündigungen.

Beim Tennis-Wettstreit der Kontinente soll es im September 2017 zum Duell zwischen Europa und einer Weltauswahl kommen. Dabei werden laut aktuellem Plan Roger Federer und Rafael Nadal ein Doppel bilden und gemeinsam antreten.

"Es ist absolut unglaublich endlich mit Rafa auf derselben Netzseite zu stehen", zeigt sich der Schweizer begeistert von der Idee, gemeinsam mit seinem langjährigen Rivalen aufzutreten.

Prominente Kapitäne

"King Roger" und Nadal gelten trotz ihrer zahlreichen Duelle auf dem Court als gute Freunde. Federer: "Jetzt kann ich ihm sogar sagen: 'Schlag noch mehr von denen!'"

Als Mannschaftskapitäne fungieren die Tennisikonen Björn Borg und John McEnroe. Ähnlich wie beim Ryder Cup im Golf wird vom 22. bis 24. September 2017 in Prag erstmals eine europäische Auswahl gegen ein Team aus dem Rest der Welt antreten.

Das Event soll jährlich staffinden, nur in Jahren olympischer Sommerspiele soll pausiert werden. ATP-Punkte gibt es keine, dafür winkt reichlich Preisgeld.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare