Monte Carlo: Nadal souverän, Wawrinka out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Rafael Nadal marschiert beim mit 4,274 Millionen ATP-1000-Sandplatzturnier von Monte Carlo ins Viertelfinale.

Der an vier gesetzte Spanier lässt gegen Alexander Zverev (GER-14) nur zwei Games zu und setzt sich souverän mit 6:1, 6:1 durch.

Weit mehr Mühe hat die Nummer zwei des Turniers Novak Djokovic. Der Serbe muss gegen Pablo Carreno-Busta (ESP-13) über drei Sätze gehen, setzt sich schlussendlich aber mit 6:2, 4:6, 6:4 durch.

Stan Wawrinka (SUI-3) scheitert mit 4:6, 4:6 an Pablo Cuevas (URU-16).


Textquelle: © LAOLA1.at

Dominic Thiem fehlte Aggressivität gegen David Goffin

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare