Arena Bowl - Indoor American Football in Wien

Aufmacherbild
 

Am 5. November 2016 findet in der Wiener Albert-Schultz-Halle die Arena Bowl statt.

Es handelt sich dabei um einer Indoor American Football Event, bei dem die besten Spieler der acht AFL-Teams sowie fixe Größen des Nationalteams gegeneinander antreten. Zu diesem Zweck wird auf dem Eishockey-Feld der Albert-Schultz-Halle ein Kunstrasen ausgelegt.

Die zwei Teams bestehen aus je 23 Spielern, jeweils acht davon stehen am Feld. Ein Viertel dauert 12 Minuten (Spieluhr: 35 Sekunden), Punten ist verboten.

Wir verlosen Tickets! Hier klicken!


Die Arena Bowl bietet den Fans auch abseits des Spielfelds jede Menge Unterhaltung.

Neben einer Kiss-Cam, einer Publikums-Challenge und Cheerleadern gibt es während der Halbzeitpause noch ein besonderes Show-Element mit Publikumsbeteiligung: Der Gladiators March ist das Highlight der Halbzeitshow.

Beim Gladiators March gibt es drei Gladiatoren, die einen Einzug in die Halle mit eigener Einlaufmusik und voller Football Ausrüstung erhalten. Diese treten jeweils einzeln zu einem Kickoff Return gegen fünf All Star Defender an.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare