Ericsson in Silverstone am Start

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Marcus Ericsson bekommt von der FIA grünes Licht für einen Start beim GP von Großbritannien in Silverstone (ab 14 Uhr Live in LAOLA1-Ticker).

Der Sauber-Pilot hat die abschließenden medizinischen Untersuchungen am Sonntag bestanden und damit die Starterlaubnis erhalten.

Der 25-Jährige muss nach seinem schweren Crash im dritten freien Training aufgrund der umfangreicher Umbauarbeiten an seinem Boliden jedoch aus der Boxengasse starten.


Nico Hülkenberg stellt den Kurs in Silverstone vor:

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare