Almer-Einsatz: Wettlauf gegen die Zeit

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der Wettlauf gegen die Zeit bezüglich eines Einsatzes von ÖFB-Goalie Robert Almer in Serbien hält auch am Samstag an.

"Dadurch, dass die Zeit so knapp ist, können auch ein paar Stunden entscheidend sein", rechnet Teamchef Marcel Koller offenkundig mit einem Krimi bis zum letztmöglichen Moment.

"Die Entscheidung, ob er spielen kann, wird wahrscheinlich erst am Spieltag fallen. Wir müssen auf jeden Fall noch das Abschlusstraining abwarten und schauen, wie er darauf reagiert", so der Schweizer.

Noch habe der Goalie, der gegen Wales aufgrund einer Wadenverhärtung in der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden musste, "ein bisschen Probleme" mit seiner Blessur.

Koller möchte daher auch die Rückmeldung des Physio- und Ärzte-Team abwarten.

Sollte Almer nicht einsatzfähig sein, wird Ramazan Özcan für Österreich im Tor stehen.

Die ÖFB-Fans lieben Arnautovic:



Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

LAOLA Meins

ÖFB-Team

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖFB-Team!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare