Holte sich Neymar Gelb für Party-Trip?

Aufmacherbild
 

Sich absichtlich die fünfte Gelbe Karte abzuholen, scheint aktuell in Mode zu sein.

Nachdem Zlatko Junuzovic zuletzt zugab, absichtlich eine Verwarnung kassiert zu haben, um gesperrt zu sein, scheint Barcelona-Superstar Neymar dasselbe getan zu haben.

Der Brasilianer soll sich unter der Woche beim 5:1-Erfolg bei Rayo Vallecano die fünfte Gelbe Karte abgeholt haben, um am Wochenende in seine Heimat Brasilien zu reisen. Dort soll er mit seiner Schwester ihren Geburtstag gefeiert haben.

Neymars Schwester begeistert im Netz mit heißen Fotos. Die Bilder:

Bild 1 von 10

Rafaella Beckran feierte kürzlich ihren 20. Geburtstag.

Bild 2 von 10

Neymars jüngere Schwester arbeitet als Model. Wir haben heiße Fotos der jungen Brasilianerin.

Bild 3 von 10
Bild 4 von 10
Bild 5 von 10
Bild 6 von 10
Bild 7 von 10
Bild 8 von 10
Bild 9 von 10
Bild 10 von 10

Die brasilianische "Globoesporte" berichtet, dass Neymar während des 4:0-Erfolgs Barcas gegen SD Eibar in Brasilien gewesen ist, um dort mit seiner Schwester, Model Rafaella Beckran, deren 20. Geburtstag zu feiern.

Verstärkt wird dieses Gerücht durch die Tatsache, dass Neymar bereits im Vorjahr zur genau selben Zeit eine Sperre absitzen musste.

 

 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare