Atletico gegen Deportivo souverän

 

Atletico Madrid reduziert den Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona wieder auf acht Punkte. Die "Rojiblancos" schicken Deportivo La Coruna mit einer 3:0-Packung auf die Heimreise.

Ein wuchtiger Saúl-Kopfball nach einer Flanke von Felipe Luis bringt die Führung, die Depor-Hintermannschaft lässt sich dabei überrumpeln. Das 2:0 besorgt Antoine Griezmann (60.), der Franzose trifft damit im vierten Spiel in Folge.

Den Schlusspunkt setzt Ángel Correa (83.).

Der Vorsprung von Deportivo auf die Abstiegsränge bleibt damit bei sieben Punkten.

Atletico baut den Vorsprung auf Stadtrivale Real vorübergehend auf sieben Zähler aus, die "Königlichen" können am Sonntag (20:30 Uhr LIVE auf LAOLA1.tv) bei Las Palmas ausgleichen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare