Torerfolge für Djuricin und Simkovic

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Marco Djuricin ist in der ungarischen Liga in Torlaune.

Nachdem der Ex-Bulle bereits am Mittwoch das späte 1:1 bei Videoton erzielte, legt er in der 11. Runde nach. Er bringt Ferencvaros (Dilaver 90) gegen Ujpest in Führung (10.) und fixiert später (65.) mit seinem sechsten Saisontor den 3:3-Endstand.

Mit Tomas Simkovic trifft ein weiterer ÖFB-Legionär. Der Ex-Austrianer bringt seinen kasachischen Verein Tobol Kostanay beim 3:2 im unteren Play-Off gegen Zhetysu Taldykorgan per Elfer (14.) voran.

Apropos Exotenliga: Goalie Johannes Kreidl sieht bei Kuopion Palloseura spät Rot (90.). Sein finnisches Team verliert gegen Ilves Tampere 1:2.




Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare